Wiederaufnahme / Neuauflage
DIE EISPRINZESSIN

von F. K. Waechter
für Erwachsene und Heranwachsende ab 6 Jahren

EISSI APRIL19

Termine:
Premiere: Mi 24.4. 20h
Fr 26.4. 20h (geschlossene Vorstellung),
Sa 27.4. 17h und 20h,
So 28.4. 17h und 20h,
Sa 4.5 20h,
So 5.5. 17h und 20h


Erzähler: Wolfram Berger
Spiel: Walter Kukla, Tanja Ghetta, Katarina Csanyiova
Klavier: Bartolo Musil
Regie: Thomas Reichert
Bilder und Figuren: Julia Reichert, Ahmed Awad,
                               Karin Bayerle und Mike Wanzenböck
Kostüm: Burgis Paier
Technik: Jan Wielander
Dramaturgie: Alexandra Millner

Ein amüsantes Lehrstück für Jung und Alt, denn in Sachen Liebe hat man niemals ausgelernt.
Des Teufels Großmutter steckt in einem Dornbusch fest und möchte befreit werden. Der König von Sizilien liegt davor in verzweifelter Sehnsucht nach der Eisprinzessin. Die Eisprinzessin sitzt auf der Spitze ihres Eisbergs und will von all dem nichts wissen. Aus diesen drei unterschiedlichen Bedürfnissen zaubert F. K. Waechter ein amüsantes wie poetisches Lehrstück über die Liebe und das Glück. Der Weg dahin ist wundersam, führt in die Hölle und auf das Meer, in fremde Kleider und Länder. Das Ziel scheint am weitesten entfernt, wenn es ganz nahe ist...
Verwicklungen, Verhüllungen und wundersame Erfüllungen auf kleinstem dramatischen Raum! Mit seinen starken Bildern und dem häufigen Rollenwechsel ist Waechters Stück wie gemacht für das Kabinetttheater; seine Poesie wird durch Live-Musik unterstrichen.

>>Sizilien, das Liebesnest, (Standard / Falter)
>>Ein Schiff wird kommen und die Herzen schmelzen (Wiener Zeitung)

Karten: 27.-
Ermäßigt: 17.-,
für Kinder bis 12 Jahren: 14.-

 

DEMNÄCHSTTT

TROTZPHASE JUNIOR
Ein Kabarett für Kinder
von und mit Tanja Ghetta 

 

Tanja Ghetta

 

Uuuuuuuuuuuuuuuuuuuu, tsachaggga und trararaaaaa, jetzt darf ich es endlich verkünden, es ist da, das erste Kinderkabarett: Trotzphase Junior!

 

Termine:
Do 16.5. 17h
Fr  17.5. 17h

 

Karten:
Einheitspreis für Groß und Klein: 12.-
Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten!

 

The Power of the Puppet / Die Puppe als Schauspieler
WORKSHOP UND GASTSPIEL 
von Neville Tranter

Neville Tranter

Zum 2. Mal findet ein Workshop von Neville Tranter im Kabinetttheater statt.
Am 26., 28., 29.5. und 30.5. zeigt er im Anschluss an den Workshop seine letzte wunderbare Produktion „Babylon“. >>mehr


Der Workshop richtet sich an fortgeschrittene FigurenspielerInnen und SchauspielerInnen.

Der Workshop bietet die Möglichkeit, Puppen als theatrales Ausdrucksmittel zu erleben und ihre Eigenheiten als Bühnenakteure zu erlernen. Er zeigt, wie spannend es ist, mit Hilfe der Klappmaulpuppe mit dem Publikum zu interagieren. Der Workshop richtet sich an fortgeschrittene FigurenspielerInnen und an SchauspielerInnen, die die Bühnenfigur als einen "idealen Darsteller" kennenlernen bzw. weiterentwickeln wollen.


Mit der Übungspuppe „Zeno“ werden kurze Szenenstudien entwickelt, wobei die Teilnehmer sich nicht nur mit dem Material Puppe, sondern auch mit der Rolle des Puppenspielers als Schauspieler auseinandersetzen. >>mehr

 

Anmeldeschluss: 15. April 2019 / Anfragen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine:
So 26.5.: Workshop 10h bis 12:30h // Vorstellung Babylon: 20h
Mo 27.5.: Workshop 10h bis 16:30h
Di 28.5.: Workshop 10h bis 16:30h // Vorstellung Babylon: 20h
Mi 29.5.: Workshop 10h bis 16:30h // Vorstellung Babylon: 20h 
Do 30.5.: Workshop 13h bis 16:00h // Vorstellung Babylon: 20h
                 Präsentation der Workshop-Arbeiten ca. 17h

Karten: 27.-
Ermäßigt: 17.-,
für die Teilnehmer des Workshops ist der Eintrittfrei.

Wir danken dem Mondial Appartement Hotel für die freundliche Unterstützung!

mondial-apartment

 > VORHANG AUF! <

Bitte reservieren Sie Ihre Plätze!

Figurentheater - Puppentheater 

Bitte bestellen Sie Ihre Karten möglichst (!) per E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Falls Ihnen dies nicht möglich ist, können Sie uns auch 
Mo bis Fr von 14h bis 17h telefonisch erreichen:

+43 1 585 74 05 oder 06505857405

Wir akzeptieren die Kultur Card Alsergrund nur nach
Email- oder telephonischer Reservierung.
Sie gilt für alle Produktionen außer für das
KRIPPENSPIEL. CONCERT BRUITISTE. 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Julia Reichert und das Team des Kabinetttheaters

 

 

Kabinetttheater, Wien IX, Porzellangasse 49 im Hof,
+43 1 585 74 05

 

 

 

LOGOS BKT 1090 wien kultur