Die Wiener Landesregierung hat mit Beschluss vom 14. Mai 2019
Julia Reichert in Würdigung Ihrer Leistungen
das Silberne Verdienstzeichen 
des Landes Wien verliehen, 
der Festakt fand am 6.12. 2019 im Wiener Rathaus statt.

Zusammen mit ihr wurde Frau Elisabeth Menasse-Wiesbauer 

mit dem goldenen Ehrenzeichen des Landes Wien geehrt.

Silbernes Verdienstzeichen
credits: P. Sigerist

 

von links:
Dr. Stefan Hulfeld (Laudator)*,
Veronika Kaup - Hasler (Kulturstadträtin),
Julia Reichert,  
Elisabeth Menasse-Wiesbauer (Museumsdirektorin),
Jürgen Czernohorszky (Stadtrat)

*Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft 
>>Laudatio für J.R. 

 
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  -

2004 Nestroy-Preis für die beste Off-Theater-Produktion.
        >>Video


2007 Gartenpreis "Naturnahe Grünoase"

2012 war Julia Reichert beim Bundeskanzleramt als Mentorin bei „Mentoring für KünstlerInnen“
eingeladen.
2016 und 2018 war Julia Reichert Jurymitglied des
H. C. Artmannpreises der Stadt Wien.